Bewusstsein.

Auf sich selbst hören.

 

Leichtigkeit.

Alltag draußen lassen.

 

Gelassenheit.

Auf Gleichgewicht achten.

Momente, die das Herz berühren. Nachhaltigkeit, die spürbar ist. Konzentration auf das Wesentliche.

Wenn sich die Schönheit der Gegend mit der Muße des Augenblickes verbindet, wenn Wellness keine Worthülse, sondern das Synonym für echtes und ganz privates Wohlfühlen ist, dann ist man daheim. Bei sich. Kompromisslos und nachhaltig.

Das verstehen wir unter Lebensart und danach gestalten sich die Tage bei uns.

Wohlfühlen

Wohnen. Innehalten. Genießen.

Tal der Almen

Schönheit, Authentizität, Genuss.

Gastgeber

Das sind wir.